Unser Verein stellt 58 fliegenden und 64 fördernden Mitgliedern und 3 Ehrenmitgliedern den Ausgangspunkt für ihr Hobby: die Fliegerei.

Wir sind Mitglied im Baden-Württembergischen Luftfahrtverband e.V. (BWLV), der wiederum Mitglied im Deutschen Aeroclub e.V. (DAeC) ist. Als Dachverband aller Luftfahrtverbände kümmert sich der DAeC um seine Luftfahrtverände, die gleichermaßen als Ansprechpartner ihrer Vereine fungieren.

Mit Standort im Segelfliegerparadies Schwäbische Alb können wir unsere Mitglieder schulen, weiterbilden und im Streckenflug fördern. Mit sechs Segelflugzeugen, einem Motorsegler und einem Motorflugzeug  können wir von Sonnenauf- bis untergang und von Januar bis Dezember fliegen.

Wir bilden Flugschüler im Segelflug und Motorflug aus und ermöglichen unseren Mitgliedern das Fliegen moderner Segelflugzeugen, Motorseglern und Motorflugzeugen. Neben der praktischen Schulung bieten Theoriekurse an, um zügig die Ausbildung mit theoretischer und praktischer Prüfung abschließen zu können.